Wir bieten Ihnen eine optimale und verlässliche Prozessumgebung

Entspannen mit einer optimalen Prozessumgebung


Sensorik und Systeme

sSI - smart Sensor Inspect für Ihre Prozessumgebung

Vorteile

Wir bieten Ihnen eine optimale und verlässliche Prozessumgebung.
Für den Erhalt unserer Lebensgrundlage - der Umwelt.

Einzigartig

  • Erfassen und Ablegen von Messwertreihen nach dem Basiskurven-Vergleichsverfahren sowie das Erfassen und Bewerten der Sensorqualität wie z. B.:
    • Generelle Funktionalität des Sensors
    • Ansprechverhalten des Sensors
    • Verschmutzungsgrad des Sensors
  • Erkennen von Fehlverhalten der Sensoren (Verschmutzung / Vergiftung)
  • exakte, nachvollziehbare und sichere Analyse (alle durchgeführten Messungen beziehen sich immer auf eine gleichbleibende, nachweisbare Basis-Sensoragilität eines neuwertigen Sensors)
  • Minimierung der Schmutzanhaftungen am Sensor
  • Vermeidung von kalibrieren / justieren
  • Technologie des 21. Jahrhunderts

Qualitätssteigernd / Umweltbewusst

  • Einhaltung bzw. Erhöhung der Produktqualität
  • Verbesserung des Qualitätscontrollings
  • intelligentes Verfahren zur Wiederverwendbarkeit von bereits verwendeten Reinigungsmitteln (das Reinigungsmedium wird in seiner Wirkung optimal und mehrfach genutzt)
  • Senkung des Produktionsausschusses
  • Vermeidung der Überdosierung von Anreicherungs-/Neutralisationsmitteln (Einsparung von Säure / Lauge)
  • Einhaltung von Umweltauflagen

Vorausschauend

  • zeitlich optimiertes sowie automatisch vorausschauendes Überprüfen, Reinigen und Warten der Sensoren
  • Planbarkeit der Lagerbestände (z. B. Neutralisationsmittel, Sensoren)
  • Planbarkeit der Anlagenlaufzeiten

Kostenminimierend

  • nahtlose Integration in bestehende Prozessinfrastrukturen (auch mit Lizenzvergabe)
  • erhebliche Reduzierung von unnötigen personellen Überprüfungs- und Wartungszyklen
  • vollautomatische Steuerung von Prozessabläufen unter Berücksichtigung des patentierten Verfahrens
  • Verlängerung der Sensorstandzeiten und somit verbesserte Anlagenlaufzeiten (weniger Stillstandzeiten)

Sicher

  • Möglichkeit zum Einbezug redundanter Messungen im Prüfverfahren unter Prozessbedingungen
  • Dokumentation sowie Nachweis über eine saubere und optimale Prozessregelung
  • Nachvollziehbarkeit der Historie jedes einzelnen Sensors

Kontakt

Jetzt Informationen oder Angebot anfordern: +49 (0)9123 9411- 0 oder per E-Mail
info@systech-gmbh.de